T. 062 926 90 00

SVEB-Zertifikat Praxisausbilder/in - Lernbegleitungen mit Einzelpersonen durchführen - SVEB PA

Der Lehrgang Praxisausbildner/in mit SVEB-Zertifikat ist ausgerichtet auf die Anforderungen der Ausbildungstätigkeit in Institutionen des Gesundheits- und Sozialwesens. Die individuelle Begleitung und Beratung von Lernenden, Studierenden und Mitarbeitenden steht im Vordergrund.

Im Abschluss enthalten sind zudem ein Teilabschluss des Eidg. Fachausweises Ausbilder/in und der Kursausweis für Berufsbildner/in.

ProzentWeiterbildungsfinanzierung vom Bund
mehr Informationen

Zielgruppen

Alle Berufe im Gesundheits- und Sozialwesen (mind. Stufe EFZ)

Voraussetzungen

- Fachkompetenz im eigenen Bereich (EFZ, HF oder FH Studium) - Erste Erfahrungen im Begleiten von Erwachsenen begünstigen den Lernerfolg. Wir empfehlen spätestens parallel zum Besuch der Ausbildung eigene Praxis- und Lernbegleitungen durchzuführen.

Handlungskompetenzen

Sie können im eigenen Fachbereich individuelle Praxis- und Lernbegleitungen mit Erwachsenen im Rahmen vorgegebener Konzepte, Lehrpläne und Lehrmittel vorbereiten, durchführen und auswerten.
Sie unterstützen Erwachsene in ihrem Lernprozess und informieren sie über Weiterbildungsmöglichkeiten.

Inhalte

  • Grundlagen der Kommunikation und Lösung von Störungen
  • Führungsstile und eigene Rolle; Beziehung zu der zu begleitenden Person aufbauen und pflegen
  • Ziele mit dem Lernbedarf der zu begleitenden Person in Einklang bringen und die Erreichung gemeinsam mit geeigneten Methoden überprüfen
  • Grundrepertoire an Instruktionsmethoden
  • Rückmeldungen zu Lernfortschritten geben
  • Arbeitsrechtliche Bestimmungen sowie sicherheits- und gesundheitsbe-zogene Grundsätze für die Ausbildung kennen
  • Grundlagen der Kommunikationstheorie, insbesondere in Bezug auf Einzelgespräche
  • Lernunterstützende Gespräche in der Praxis führen, auswerten und re-flektieren
  • Situierung der eigenen Ausbildungstätigkeit in der Bildungslandschaft unter Berücksichtigung der Bildungssystematik
  • Vertiefung von Fachberatung, Lernfeedback, Einstufungsgespräch, Beurteilungsgespräch
  • Vertiefung des Themas "Einflüsse auf das Lernen"
  • Individuelle Lernhaltungen, Lernstrategien und Lernschwierigkeiten
  • Lernunterlagen für die Einzelbegleitung erstellen
  • Erweiterung Methodenrepertoire für Einzelbegleitung
  • Unterschied Begleitung junger und älterer Erwachsener; Diversity

Hinweise

- Der Lehrgang führt zu einem Dreifachabschluss. Sie erwerben das SVEB-Zertifikat Praxisausbilder/in, den Teilabschluss zum Eidg. Fachausweis Ausbilder/in "Individuelle Lernprozesse unterstützen" und den Kursausweis für Berufsbildner in Lehrbetrieben gemäss Art. 44 Abs. 2 der Verordnung über die Berufsbildung.

- Personen, die bereits über den Basiskurs für Berufsbildner/innen in Lehrbetrieben verfügen, werden 4 Präsenztage angerechnet. In dieser Variante kostet der Lehrgang nur CHF 3100.00.

- mit einem 5 tägigen Ergänzungsmodul erwerben Sie das SVEB-Zertifikat Kursleiter/in, ein Teilabschluss des Eidg. Fachausweises Ausbilder/in. SVEB-EM: https://www.hplus-bildung.ch/lehrgaenge-und-seminare/sveb-zertifikat-von-der-praxisbegleitung-zur-kursleitung-das-ergaenzungsmodul-sveb-em

Abschluss

Sie erhalten das SVEB-Zertifikat Praxisausbildner/in mit:

- Besuch des Präsenzunterrichts (mind. 80% besucht)
- Erbringen der Kompetenznachweise
- Praxisnachweis von mind. 150 Stunden durchgeführten Lernbegleitungen/Beratungen über mind. zwei Jahre verteilt, davon max. 50 Stunden mit Gruppen.

Details entnehmen Sie dem Lehrgangskonzept (siehe Downloads).

Downloads

Fragen zum Seminar

Ich möchte dieses Seminar als Innerbetriebliches Seminar buchen

Wir bilden Ihre Mitarbeitenden da weiter, wo die Berufskenntnisse angewendet werden. Wir bringen das praxisbezogene Wissen zu Ihnen und gehen auf die Themen ein, die für Ihren Betrieb wichtig sind. Fragen Sie uns unverbindlich an.

Ansprechperson

Sandro Galli
Seminarorganisator Betriebswirtschaft, Hotellerie, Berufsbildung T. 062 926 90 19

Angebotsübersicht

PDF oder bestellen
Freie Seminarplätze verfügbar
Noch wenige Seminarplätze verfügbar
Ausgebucht / auf Warteliste eintragen
« Sehr interessanter, abwechslungsreicher Unterricht mit viel Praxisbezug und Raum für Diskussionen. Vielen Dank »
M. Oesterreich, Luzerner Kantonsspital
« "Eigentlich" wurden meine Erwartungen übertroffen. Ich hatte erst nicht so viel Lust auf Kommunikation, weil ich schon zwei sehr schlechte Seminare besucht habe. Dieses war super, aufschlussreich, vielseitig und praxisnah. Methodik interessant und vielseitig »
N. Innig, Kantonsspital Aarau AG
Führung |
Management
Betriebswirtschaft |
Administration
Pflege |
Behandlungstechnik
Hotellerie |
Betriebstechnik
Praxisausbildung |
Berufsbildung
Das Seminar wurde dem Warenkorb hinzugefügt.