T. 062 926 90 00

Risk-Management - Risiken und Chancen im Spitalwesen steuern

Die wirksame Steuerung von Risiken in einer „Hochzuverlässigkeitsorganisation“ wie einem Spital benötigt einen ganzheitlichen Ansatz. Klinische, finanzielle, strategische und operative Risiken müssen grundsätzlich gleichberechtigt analysiert und beobachtet werden. Dadurch steigt die Entscheidungsqualität in Spitälern und trägt zu einer positiven Risikokultur massgeblich bei.

Zielgruppen

Spitalangestellte aus den Bereichen Risk Management und Qualitätsmanagement, Finanzverantwortliche, Verwaltungsräte, Mitglieder der Direktion sowie Kader- und Stabsmitarbeitende aus dem Gesundheitswesen

Voraussetzungen

Betriebswirtschaftliches Grundwissen ist hilfreich, aber nicht zwingend.

Handlungskompetenzen

Die Teilnehmenden sind in der Lage, die wichtigsten Schritte des Risk Management-Prozesses im Spital umzusetzen
Sie verstehen Risk Management als Führungsinstrument zur Enscheidungsunterstützung.

Inhalte

Das Seminar zeigt auf, wie Risiken nach einem einheitlichen Vorgehen identifiziert, bewertet und gesteuert werden können.

Inhalte Plenumsreferate (Vormittag):

  • Grundlagen des ganzheitlichen Risk Management-Ansatzes im Spitalwesen
  • Risk Management als Unterstützung in Entscheidungsprozessen
  • Wie können klinische, operative und strategische Risiken aus betriebswirtschaftlicher Perspektive bewertet werden?
  • Ermittlung des unternehmerischen Gesamtrisikos zur unternehmensweiten Steuerung der Risiken und Chancen
  • Key Learnings aus der Umsetzung bei der Insel Gruppe AG

Workshops (Nachmittag):

  • Workshop N1: Szenarioentwicklung: Ursachen-Wirkungs- und Massnahmenanalyse von Risiken und Chancen
  • Workshop N2: Risikobewertung, Simulation und Entscheidungsfindung

Hinweise

Wenn Sie nur die Plenumsreferate am Vormittag besuchen kostet die Veranstaltung CHF 240.00.

Abschluss

Seminarbestätigung
Seminarauswahl:

Ansprechperson

Sandro Galli
Seminarorganisator Betriebswirtschaft, Hotellerie, Berufsbildung T. 062 926 90 19

Seminarnummer

RISK-201

Seminarname

Risk-Management - Risiken und Chancen im Spitalwesen steuern

Datum

19.05.20 - 19.05.20

Seminardauer

1 Tag

Kosten

CHF 550.– Seminarkosten

Angebotsübersicht

PDF oder Bestellen
Freie Seminarplätze verfügbar
Noch wenige Seminarplätze verfügbar
Seminar ausgebucht / auf Warteliste eintragen
Führung |
Management
Betriebswirtschaft |
Administration
Pflege |
Behandlungstechnik
Hotellerie |
Betriebstechnik
Praxisausbildung |
Berufsbildung
Das Seminar wurde dem Warenkorb hinzugefügt.