T. 062 926 90 00

Medizinische Terminologie - Grundlagen - MET

Für viele Nichtmediziner wirken die medizinischen Fachbegriffe - auch me-dizinische Terminologie genannt - mit ihrer Begriffsvielfalt kompliziert, un-verständlich und verwirrend. Mit Hilfe einiger Grundbegriffe und Kenntnisse in Anatomie und Pathologie verbunden mit der medizinischen Fachsprache lässt sich ein grosser Wortschatz erarbeiten, der im Berufsalltag der Zielgruppe einen Mehrwert darstellt.

Handlungskompetenzen

-   Mittels Grundkenntnissen der medizinischen Fachsprache überprüfen Sie Leistungsdaten auf Stimmigkeit, reduzieren dadurch Rechnungsrückweisungen und andere administrative und finanzielle Aufwände.
-   In der inner- und ausserbetrieblichen Kommunikation können Sie Grundlagen der medizinischen Fachsprache aufnehmen und selbst adressatengerecht einsetzen.

Inhalte

-   Überblick: Organsysteme des menschlichen Körpers
-   Medizinische Disziplinen und ihre Vernetzung zu den Organen
-   Medizinische Sprache: Wiederkehrende Wortstämme in medizinischen Begriffen
-   Herz-Kreislaufsystem: Herz, Atmung, Venen, Arterien, Vitalwerte, Immunsystem
-   Verdauungsorgane
-   Endokrines System
-   Nervensystem
-   Haut
-   Bewegungsapparat
-   Uro-Genitaltrakt
-   Psychiatrische Terminologie
-   Fallbearbeitung und Anwendung der medizinischen Fachsprache mit Beispielen aus der Praxis

Abschluss

Teilnahmebestätigung

Offertenanfrage

Ansprechperson

Sandro Galli
Seminarorganisator Betriebswirtschaft, Hotellerie, Berufsbildung T. 062 926 90 19

Angebotsübersicht

PDF oder Bestellen
Freie Seminarplätze verfügbar
Noch wenige Seminarplätze verfügbar
Seminar ausgebucht / auf Warteliste eintragen
Führung |
Management
Betriebswirtschaft |
Administration
Pflege |
Behandlungstechnik
Hotellerie |
Betriebstechnik
Praxisausbildung |
Berufsbildung
Das Seminar wurde dem Warenkorb hinzugefügt.