T. 062 926 90 00

ANQ Schulung: Instrument FIM® - Basiseinführung

Die ganztägige Schulung richtet sich an Personen, welche in einer Rehabilitationsklinik oder einer Akutklinik mit einer rehabilitativen Abteilung tätig sind und im Rahmen des ANQ Messplans Rehabilitation das Messinstrument FIM® einsetzen (http://www.anq.ch/de/rehabilitation/). Die Schulung vermittelt Grundlagenwissen zum FIM®. Sie wird insbesondere Personen, die (künftig) mit dem FIM® arbeiten und bisher über kein bis wenig Wissen über den FIM® verfügen, empfohlen.

Zielgruppen

Mitarbeitende aus Pflege & Therapie, die in den Kliniken neu mit dem Instrument FIM® arbeiten und noch kein oder kaum Basiswissen besitzen

Handlungskompetenzen

Die Teilnehmenden können das Instrument FIM® selbstständig anwenden. In betrieblichen Fachreflexionen bringen sie sich aktiv ein.

Inhalte

- ANQ: Organisation und nationaler Auftrag

- Einführung ICF – Klassifikation in der Rehabilitation

- FIM® Instrument: Manual, Items, Erhebung, Datenerfassung und Datenübermittlung, Chancen und Grenzen

- Fallbeispiele

- Lerntransfer

Hinweise

Der ANQ prüft die Rechtmässigkeit der Anmeldungen (bestehende Sublizenz für Einsatz des FIM® im Rahmen des Messplans Rehabilitation).

Abschluss

Teilnahmebestätigung von H+ Bildung und ANQ

Seminartage

21.02.19 08:45 - 16:00 Zihlschlacht, Rehaklinik Detlef Marks, Yvonne Filipponi

Sonstiges

Die Schulung findet bei einer Mindestteilnehmerzahl von 10 Personen statt. Die maximale Teilnehmerzahl ist auf 20 Personen begrenzt.

Ansprechperson

Sandro Galli
Seminarorganisator Betriebswirtschaft, Hotellerie, Berufsbildung T. 062 926 90 19

Seminarnummer

FIM-191

Seminarname

ANQ Schulung: Instrument FIM® - Basiseinführung

Datum

21.02.19 - 21.02.19

Seminarkosten

CHF 300.– inkl. Dokumentation und Verpflegung ohne Unterkunft

Angebotsübersicht

PDF Bestellen
Freie Seminarplätze verfügbar
Noch wenige Seminarplätze verfügbar
Seminar ausgebucht / auf Warteliste eintragen
Führung |
Management
Betriebswirtschaft |
Administration
Pflege |
Behandlungstechnik
Hotellerie |
Betriebstechnik
Praxisausbildung |
Berufsbildung