T. 062 926 90 00

Anerkennung ausländischer Ausbildungsabschlüsse im Pflegebereich
Anerkannter modularer Lehrgang gemäss den Richtlinien des SRK

Wer mit einem im Ausland erworbenen Berufsabschluss aus dem Bereich Pflege in der Schweiz einen reglementierten Gesundheitsberuf ausüben will, muss beim Schweizerischen Roten Kreuz (SRK) ein Anerkennungsverfahren durchführen lassen. Das SRK verfügt je nach Ergebnis der Dossieranalyse den Besuch von ergänzenden Fortbildungsmassnahmen, die den Erwerb von fehlenden Handlungskompetenzen sicherstellen müssen.

Zielgruppen

Pflegefachpersonen mit ausländischen Berufsabschlüssen, die sich im Anerkennungsverfahren zur Fachfrau/-mann Gesundheit des Schweizerischen Roten Kreuzes befinden

Voraussetzungen

Schriftlicher Entscheid des SRK mit den Auflagen zu den ergänzenden Bildungsmassnahmen.
Bestätigung einer Anstellung als FaGe. Nachweis über die Sprachkompetenz in Deutsch auf Niveau B2.

Handlungskompetenzen

Bitte beachten Sie das Seminarkonzept unter Downloads.

Inhalte

-Medizinaltechnik
-Professionalität und Klientenzentrierung
-Beziehungsgestaltung zu den Klienten und deren Umfeld
-Diversity
-Qualitätssicherung in der Pflege

Hinweise

Das Seminar wird auf Anfrage der Kandidatinnen und Kandidaten individuell geplant.

Abschluss

Teilnehmende, die das Seminar vollständig besucht und sich aktiv am Unterricht beteiligt haben, erhalten das Zertifikat von H+ Bildung.

Seminartage

03.09.19 08:30 - 16:20 Aarau, H+ Bildung Karin Hoffmann-Ulmann
04.09.19 08:30 - 16:20 Aarau, H+ Bildung Karin Hoffmann-Ulmann
31.10.19 08:30 - 16:20 Aarau, H+ Bildung Christine Mohr Edokpolo, Walter Anghileri
01.11.19 08:30 - 16:20 Aarau, H+ Bildung Walter Anghileri
04.11.19 08:30 - 16:20 Aarau, H+ Bildung Walter Anghileri
05.11.19 08:30 - 16:20 Aarau, H+ Bildung Walter Anghileri
11.11.19 08:30 - 16:20 Aarau, H+ Bildung Walter Anghileri
12.11.19 08:30 - 16:20 Aarau, H+ Bildung Walter Anghileri
25.11.19 08:30 - 16:20 Aarau, H+ Bildung Gudrun Drews
26.11.19 08:30 - 16:20 Aarau, H+ Bildung Andrea Saxer Schmid
16.12.19 08:30 - 16:20 Aarau, H+ Bildung Walter Anghileri
23.01.20 08:30 - 16:20 Aarau, H+ Bildung Tomas Kobi
24.01.20 08:30 - 16:20 Aarau, H+ Bildung Tomas Kobi
20.02.20 08:30 - 16:20 Aarau, H+ Bildung Maja Coleva
21.02.20 08:30 - 16:20 Aarau, H+ Bildung Maja Coleva

Ihre Ansprechperson

Mirjam Sejdini
Seminarorganisatorin Pflege, Behandlungstechnik T. 062 926 90 04

Seminarnummer

AUSL-191 alle Tage

Seminarname

Anerkennung ausländischer Ausbildungsabschlüsse im Pflegebereich
Anerkannter modularer Lehrgang gemäss den Richtlinien des SRK

Datum

03.09.19 - 21.02.20

Seminarkosten

CHF 5330.– alle Module (19 Tage) inkl. Dokumentation, ohne Unterkunft und Verpflegung CHF 1000.– Modul altersspezifische Gewohneiten und Diversity (4 Tage) CHF 500.– Modul Beziehungsgestaltung (2 Tage) CHF 3330.– Modul Medizinaltechnik (11 Tage) CHF 250.– Modul Professionalität und Klientenzentrierung (1 Tag) CHF 250.– Modul Qualitätssicherung (1 Tag)

Angebotsübersicht

PDF Bestellen
Freie Seminarplätze verfügbar
Noch wenige Seminarplätze verfügbar
Seminar ausgebucht / auf Warteliste eintragen
Führung |
Management
Betriebswirtschaft |
Administration
Pflege |
Behandlungstechnik
Hotellerie |
Betriebstechnik
Praxisausbildung |
Berufsbildung